Kategorie: Allgemein

Hallo, mein Name ist Hashimoto

Hallo. Mein Name ist Hashimoto. Ich bin eine unsichtbare Autoimmunkrankheit, die deine Schilddrüse angreift und eine Unterfunktion verursacht.

Ich bin nun Teil deines Lebens. Wenn du eine Schilddrüsenunterfunktion hast, hast du vermutlich mich. Ich bin dafür die häufigste Ursache in den USA und in vielen anderen Ländern der Welt.

Ich bin so hinterhältig, denn oft zeige ich mich nicht in deinen Blutuntersuchungen.

Die anderen um dich herum können mich nicht sehen oder hören, aber DEIN Körper spürt mich.

Ich kann dich überall angreifen, wo immer ich will.

Ich kann dir schwere Schmerzen bereiten oder, wenn ich gut gelaunt bin, lasse ich deinen Körper einfach überall schmerzen.

Erinnerst du dich noch, wie du voller Energie durchs Leben gegangen bist und Spaß hattest?

Die Energie habe ich dir genommen und stattdessen die Erschöpfung da gelassen. Versuch jetzt mal Spaß zu haben.

Ich kann dir den erholsamen Schlaf nehmen und durch Verwirrung und Konzentrationsschwierigkeiten ersetzen.

Ich kann dich dazu bringen, rund um die Uhr schlafen zu wollen, aber ich kann dir auch Schlaflosigkeit vorbei bringen.

Ich kann dich innerlich zittern und unruhig sein lassen,oder dir ist heiß oder kalt, wenn sich alle um dich herum normal fühlen.

Ich kann deine Hände und Füße anschwellen lassen, ein geschwollenes Gesicht, Augenlider, einfach alles.

Ich kann dich ängstlich, verunsichert und depressiv fühlen lassen. Oder ich verursache andere mentale Probleme.

Ich kann dein Haar ausfallen lassen, es wird trocken und spröde. Ich lasse deine Haut austrocknen, verursache Akne, meine Möglichkeiten sind grenzenlos.

Ich lasse dich zunehmen, und egal was du isst oder wie viel Sport du machst,ich lasse die extra Kilos an dir nicht verschwinden. Ich kann dich auch abnehmen lassen, da unterscheide ich nicht.

Einige meiner anderen autoimmunen Freunde kommen oft vorbei und geben dir noch mehr zu tun.

Falls du irgendwas geplant hast, dich auf etwas freust, kann ich es dir nehmen. Du hast nicht um mich gebeten, ich habe dich mir ausgesucht; aus verschiedenen Gründen:

Vielleicht das Virus, von dem du dich nie richtig erholt hast, oder der Autounfall, oder vielleicht die Jahre des Missbrauchs und Trauma (Stress treibt mich zu Höchstleistungen). Ich könnte in deiner Familie liegen. Was immer der Grund ist, ich bin gekommen um zu bleiben.

Ich hab gehört, du gehst zu einem Arzt, um mich los zu werden. Da lach ich nur drüber. Versuchs ruhig. Du wirst zu vielen, vielen Ärzten gehen müssen, bis du einen findest, der dir tatsächlich helfen kann.

Du wirst die falsche Medikation bekommen, Schmerzmittel, Schlafmittel, Energiemittel. Man wird dir sagen, dass du eine Angststörung oder Depressionen hast und dir Angst lösende Mittel und Antidepressiva geben.

Es gibt noch so viele andere Möglichkeiten, wie ich dich krank und unglücklich machen kann. Die Liste ist endlos: zu hohes Cholesterin, Probleme mit der Gallenblase, stimmt der Blutdruck nicht, oder der Blutzucker, neben allem auch noch Herzprobleme? Yep, das bin vermutlich ich.

Kannst du nicht schwanger werden oder hattest du eine Fehlgeburt?
Das wahr ich wahrscheinlich auch.

Kurzatmigkeit oder Lufthunger? Bin ich auch.

Erhöhte Leberwerte? Auch ich.

Probleme mit den Zähnen, dem Zahnfleisch oder deinem Kiefer. Ich habs dir gesagt, die Liste ist endlos.

Man hat dir vielleicht eine Reizstromtherapie oder Massagen verordnet, dir gesagt, wenn du nur genug schläfst und dich ausreichend bewegst, werde ich verschwinden.

Man wird dir raten, positiv zu denken, du wirst gepiekst und gestochen werden, und vor allem NIEMAND WIRD DICH ERNST NEHMEN, wenn du den zahllosen Ärzten, die du besuchst, zu versuchen erklärst, wie lähmend ich bin und wie schlecht und ausgelaugt du dich wirklich fühlst. Aller Wahrscheinlichkeit nach werden dich die „verständnisvollen“ (= ahnungslosen) Ärzte an einen Psychiater überweisen.

Deine Familie, Freunde und Kollegen werden dir alle zuhören, bis sie irgendwann genug davon haben, dass das du ihnen erzählst, wie ich dir zu schaffen mache und wie anstrengend ich sein kann.

Einige werden sagen „Ach, du hast heute nur einen schlechten Tag“ oder „Es istdoch klar, dass du nicht mehrso fit bist wie vor 20 JAHREN“, ohne zu realisieren, dass du gesagt hast, wie vor 20 TAGEN.

Sie werden Sachen sagen wie „wenn du dich einfach zusammenreißt und bewegst, nach draußen gehst und etwas unternimmst, dann wirst du dich gleich viel besser fühlen“ Sie werden nicht verstehen, dass ich deinem Körper und Geist den Antrieb, alle Lebensenergie nehme und es dir UNMÖGLICH mache, solche Ratschläge zu befolgen.

Einige werden anfangen, hinter deinem Rücken über dich zu reden, dich als Hypochonder bezeichnen, während du langsam merkst, dass du all deine Würde verlierst, bei dem Versuch, ihnen begreiflich zu machen wie es dir geht; besonders wenn du bei einem Gespräch mit einem „normalen“ Menschen plötzlich vergisst, was du sagen wolltest. Man wird dir Sachen sagen wie „Ach, meine Großmutter hatte das auch und mit ihren Medikamenten geht’s ihr gut“ Wenn du verzweifelst versuchst, klar zu machen, dass ich mich nicht bei jedem gleich zeige und nur weil die Großmutter mit IHREN Tabletten gut zurecht kommt, heißt das nicht, dass sich auch bei dir wirken.

Sie werden nicht verstehen, dass diese Krankheit dich von Kopf bis Fuß angreift und dass jede Zelle und jedes Organ in deinem Körper genau die richtige Menge von der für DICH richtigen Medizin benötigt.

Nicht, was für jemand anderen funktioniert.

Der einzige Ort, an dem du so etwas wie Unterstützung und Verständnis beim Umgang mit mir bekommst, ist bei Menschen, die auch von mir betroffen sind. Sie sind die einzigen, die dich wirklich verstehen können.

Android verbindet sich nicht mehr automatisch mit bekanntem WLAN

Letzte Woche habe ich mich Abends zu einem HotSpot connected.
Anschließend hat sich mein Sony Xperia Z3 geweigert automatisch eine Verbindung zu den bereits genutzten WLAN herzustellen.

Sowohl die Überprüfung der Powereigenschaften wie auch das Löschen / Hinzufügen des WLAN führten zu keinem Ergebniss.

Erst als ich aus der Liste der bekannten WLAN, welche ziemlich lang war, einige alte rausgeworfen habe klappte auch wieder das automatische Verbinden

Technorati-Tags: ,,,

DER AKTUELLE GEBÜHRENBESCHEID….

….der Kreislaufwirtschaft-MYK ist bei mir angekommen.
Da bei mir eine Änderung der Bankverbindung anstand dachte ich mir ich lade mir einfach das Formular herunter und bin fix fertig.
Aber, wer hätte es gedacht, natürlich ist das Formular nur zum ausdrucken und nicht zum online ausfüllen.
Daher habe ich für euch eine Version erstellt die ihr am PC bearbeiten könnt.

Änderungsmitteilung

Digitale Fastenzeit

Heute beginnt die Fastenzeit. Und auch bei mir ist es wieder Zeit zum fasten. Wie bereits 2012 werde ich digital fasten. Und wie auch damals will (und vor allem kann) ich in dieser Zeit nicht auf alles digitale verzichten.

Diese Mal werde ich die Facebook Benachrichtigungen komplett abschalten.

Facebook Einstellungen

Facebook Einstellungen

Da der Facebook Messenger mittlerweile ja eingenständig funktioniert bin ich über diesen trotzdem erreichbar.
Ebenso natürlich über Email oder Threema / WhatsApp.
Twitter ist dieses Mal nicht mit dabei, da dies für mich als Informationsplattform dient.

Alles weitere werden wir sehen, sollte sich irgend etwas ändern werde ich hier aktualisieren.

besinnt euch auf die wichtigen Dinge im Leben!

Meine Erfahrungen mit dem KFC in Mülheim-Kärlich

Kinonachmittag mit den Kids, was macht man anschließend, richtig, man geht zur Fastfoodbude.
Da beide Hähnchen wollten dachte ich mir, können ja mal zum KFC fahren. Also am Samstag 09.01.2016 gegen 17:00 zum KFC in Mülheim-Kärlich. Ja, ich weiß, nächstes Mal denke ich dran dass das mitten im Industriegebiet liegt und um diese Zeit eigentlich nur aus der Luft zu erreichen ist.
Das Drama fing schon mit der Bestellung an. Für das Kindermenü gab es keine Spielzeuge, statt einem Nachlass o.ä. nur ein lapidares „Wir haben keine mehr“.
Die Kinder wollten Apfelschorle, diese war auch nicht verfügbar, ebenso 7up. OK, also Wasser.
Weiter mit der Platzsuche, alle Tische waren schmierig und siffig, ist halt so, dann eben aufpassen. Aber die Stühle sahen genauso aus. Endlich einen Platz gefunden mit der Hoffnung nach dem Waschen die Klamotten nochmal anziehen zu können.
Die Pommes waren total versalzen, ich habe mich im Kassenbereich hingestellt und gewartet, wurde aber total ignoriert. Erst nach dem ich deutlich auf mich aufmerksam gemacht habe wurde ich beachtet. Mit mir warteten noch zwei andere Kunden wegen Reklamationen. Es gab rumgemotze im Ausgabebereich, welches ich leider nicht verstehen konnte. Die Pommes welche ich dann erhielt waren geradeso erträglich.
Die Qualität des restlichen Essens war OK.
Alle fertig? Dann auf, Fingerwaschen.
Das haben wir dann doch lieber ausfallen lassen, jede Bahnhofsunterführung riecht angenehmer.

Dieses war für KFC in Mülheim-Kärlich mein dritter und definitiv letzter Besuch!

Müllabfuhr 2015

Seit diesem Jahr werden unsere gelben Säcke von der Firma Remondis entsorgt, die Termine sollten eigentlich auf dieser Seite abrufbar sein.
Die Papier- und Restmülltonnen werden weiterhin von der Firma SITA abgeholt. Deren Termine sind hier zu finden.
Ich habe eine Kalenderdatei zum Import in Outlook oder Google-Kalender erstellt, Diese umfasst die Termine beider Entsorger für das ganze Jahr.

4-Jahres Lizenz für AVG Internet Security 2015

Ein Virenscanner ist wichtig. Und ein schlechter Virenscanner ist besser als keiner. Man muss auch nicht unbedingt Geld dafür ausgeben, der Mehrwert ist für die meisten marginal.

Aber wenn man eine komplette Suite für lau bekommt, und das gleich für vier Jahre, dann darf man auch zuschlagen.

Ich habe eben bei dailysoftwaredeal eine 4-Jahres Lizenz für AVG Internet Security gefunden. Diese könnt ihr hier downloaden und dann mit diesem Key freischalten.

8MEH-RJR4R-7FDJ6-NL3DA-CRXQC-J­EMBR-ACED

Weiterhin gilt als wichtigste Regel nach wie vor der Einsatz von brain.exe

Alle umsteigen bitte….

Am 8. April 2014 hat Microsoft den Support für Windows XP offiziell eingestellt. Seit diesem Tag gibt es keine neuen Patches und Updates mehr. Dies gilt übrigens auch für den Support von Office 2003.

Am 26. April wurde eine Sicherheitslücke im Internet Explorer bekannt, diese wird seitens Microsoft (für XP) nicht mehr geschlossen. Daher setzen sich alle die noch Windows XP benutzen seit diesem Tag einem erhöhten Sicherheitsrisiko aus.

!!!! Bitte kümmert euch um ein neues Betriebssystem !!!!

Meine Empfehlung liegt bei Windows 8, die Umgewöhnung geht recht schnell und dann bietet es für normale Anwender echten Mehrwert. Erst recht wenn ihr gleichzeitig auf neue Hardware umsteigt mit einem TouchDisplay.

Alternativ könnt ihr natürlich auch noch Windows 7 installieren, jedoch würde ich darauf achten eine downgradbare Windows 8 Lizenz zu kaufen.

Genauso könnt ihr euch aber auch mal Linux anschauen, z.B. Ubuntu.
Dies könnt ihr auch erst mal von DVD oder USB-Stick testen.

Wir sind Nürburgring

Autokorso - Wir sind Nürburgring

Unter diesem Motto haben die Rennfahrer Christian Menzel und Sabine Schmitz eine Interessengemeinschaft ins Leben gerufen die sich gegen den (Aus)Verkauf des Nürburgring stellt.
Am vergangenen Sonntag  fand anlässlich zweier Termine von Ministerpräsidentin Malu Dreyer eine Demo mit einem Autokorso von Neuwied nach Mendig statt. Die Angaben schwanken zwischen 450 und 700 Fahrzeugen, wer Lust hat kann ja nachzählen. Der komplette Corso wurde von Stephanie Pitsch und Andreas Genieser gefilmt, welche mir das Video freundlicherweise zur Verfügung gestellt haben. Das Video findet ihr hier. Weitere Infos zu „Wir sind Nürburgring“ hier.