Smart-Trike Safari

Auf der Suche nach einem Dreirad für unseren Zwerg sind wir auf die Firma smarTrike aufmerksam geworden. Nach Vergleich der verschiedenen Modelle, es gibt echt viele in allen Preisstufen, haben wir uns für ein Smart Trike Safari in der Ausführung Zebra entschieden.

Diese haben eine sogenannte „Touch Steering“ Lenkung für die Eltern, welche ohne großen Kraftaufwand funktioniert. Der Lenker selbst wie auch die Pedale sind entkoppelbar, so das die kleinen erst nur geschoben werden und dann je nach Entwicklung mithelfen können.

Auf dem Produktvideo, welches mittlerweile von der Seite genommen wurde, wurde als Merkmal eine Feststellbremse erwähnt, welche ich bei uns als durchaus sinnvoll erachte, da es doch viele Schrägen gibt.
Leider mussten wir bei der Montage feststellen das keine Bremse vorhanden war. Daraufhin haben wir den deutschen Servicepartner kontaktiert, welche uns nach Recherche mitteilten das es für dieses Modell gar keine Bremse gibt.
Auf den Hinweis, dass dies für uns eines der Kaufmerkmale war, bot man uns Kulanterweise an das Dreirad kostenfrei einzuschicken und eine Bremse zu montieren. Und so sind wir jetzt vermutlich die einzigen mit einem „Safari“ mit Bremse.

smarTrike Safari mit Bremse

Auf diesem Weg nochmal herzlichen Dank an Frau Horbach von der Firma Vital Innovations (D), Ltd. in Rammelsbach für den netten Kontakt und die Bemühungen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.