Anna wird Nichtraucher

Ja, das wird Sie. Ich habe es geschafft, Conny hat es geschafft, Fred (mein Arbeitskollege) hat es geschafft und Anna wird es auch schaffen.
Und ihr könnt Ihr dabei helfen. Schreibt Ihr auf Twitter oder im Blog was euch beim Aufhören geholfen hat, welche Gründe ihr hattet, was ihr bei Rückschlägen getan habt. Oder schreibt ihr einfach nur ein paar nette Zeilen zur Unterstützung.

Und wenn ihr zu denen gehört die immer schon aufhören wollten, es aber nie getan haben, seid herzlich eingeladen. Seid dabei, befreit euch von Gift und Gestank. Freut euch auf verdammt viel Kohle und Zeit für die es so viel bessere Verwendung gibt.
Hinterlasst einen Link zu eurem Twitteraccount, eurem Blog oder eurem Facebookprofil und gemeinsam werden/t wir/ihr das schaffen.

Als kleine Hilfe gibt es hier noch zwei Apps für Android.
Der Nichtraucher Coach und aha!Rauchfrei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.